Verkauf, Vermietung, Verwaltung

Sie suchen den passenden Käufer für Ihr Objekt?

Neubau / Baubetreuung

Auf unseren Service und unsere Erfahrung kann man aufbauen

Haus zum Kauf in Magdeburg **charmantes, geräumiges Einfamilienhaus mit Wohlfühlcharakter in ruhiger Lage, in Magdeburg**

reserviert

Ansprechpartner

Patrick Schulz

Telefon: 0176/ 321 423 69
Telefax: +49 40 84 50 99 12

p.schulz@havesto.com

Kontakt aufnehmen

Objekt-Nr. VI636

Kaufpreis
290.000 €
Käuferprovision
6,55% inkl. gesetzl. MwSt.
Wohnfläche
ca. 130 m²
Zimmer
4
Nutzfläche
ca. 50 m²
Gesamtfläche
ca. 180 m²
Grundstück
ca. 700 m²
vermietbare Fläche
ca. 130 m²
Balkon/Terrasse
ca. 10 m²
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Etagen
2
Anzahl Schlafzimmer
3
Anzahl Stellplätze
4
Anzahl Zimmer
4
Kategorie
Standard
Baujahr
1996
Befeuerungsart
Gas
Gäste-WC
Heizungsart
Zentralheizung
Kabel/Sat-TV
Küche
Einbauküche, offene Küche
Carportplätze
2
Garagenanzahl
2
Unterkellert
verfügbar ab
01.09.2017
Verkaufstatus
offen
Zustand
modernisiert

39114 Magdeburg

Beschreibung

Dieses schöne, ruhig gelegene Einfamilienhaus wurde Mitte der 90iger Jahre in konventioneller, massiver Art und Weise, auf einem 700 m² großen Grundstück, errichtet und seit dem durchgängig bewohnt instand gehalten.

Umzäunt ist das Objekt, teilweise durch eine 3m hohe Hecke und Zaun.

Über den Eingangsbereich des Haus gelangen Sie über die Treppe in die obere Etage.

Im Erdgeschoss befindet sich zunächst ein geräumiges Gäste-WC mit Dusche, offene Küche mit großzügigem Essbereich, sowie das geräumige Wohnzimmer mit Zugang zur Terrasse. Nahezu die gesamte untere Etage, bis auf die Diele und das Gäste-Badezimmer, wurde um 2014 renoviert und ist mit modernen und zeitgemäßen Materialien ausgestattet.

Die Einbauküche, bis auf den Kühlschrank, wird hier mitverkauft.

In der oberen Etage befinden sich ein 2 Kinderzimmer, ein Schlafzimmer mit Zugang zum ausgebauten Spitzboden (als begehbarer Kleiderschrank), ein ausreichend großesTageslicht-Badezimmer mit Wanne und Dusche sowie einer kleinen Abstellkammer. Das Badezimmer wurde ebenfalls um 2014 komplett saniert und vergrößert.

Das Einfamilienhaus verfügt außerdem über eine große Doppelgarage und Doppelcarport.
Da das Objekt über keinen Keller verfügt, befindet sich, an die Garage angegliedert, ein zusätzlicher Abstellraum welcher als Kellerersatz dient. Dieser ist vom Garten und von der Garage aus begehbar.

Im Garten befindet sich eine Gartenlaube aus Holz, welche zusätzlich für Stauraum sorgt.

Ausstattung

Einfamilienhaus ca. 130 m² WFL (4 Zimmer)

- Tondachziegel

- Massivbauweise Porotonstein mit 80 mm Dämmung

- Krüppelwalmdach mit Dachgauben

- Gas-Zentralheizung

- massive Doppelgarage mit elektr. Toren

- Doppelcarport

- Terrasse West-Ausrichtung

- Bad mit Eckwanne und Dusche frisch saniert und renoviert

- 3 gleich große Schlafzimmer

- 1 Schlafzimmer mit Zugang zum Spitzboden als begehbarer Kleiderschrank

- Alarmanlage

- grüner Garten durch 3m Hecke umfriedet, mit Holzgartenlaube

- offene Küche, 2014 saniert, mit Einbauküche aus 2014 (ohne Kühlschrank)

- Haus vor ca. 5 Jahren teilweise modernisiert, saniert, renoviert

- ca. 700 m² Grundstück

Lage

lm Laufe der 1200-jährigen Geschichte hatte Magdeburg den Beinamen „Drittes Rom“ (unter Kaiser Otto I.).

Später um 1900 hieß sie „die Grüne“ wegen ihrer historisch bedeutsamen Parkanlagen.

Magdeburg war Kaiserpfalz, Handelsstadt und Erzbistum.

Magdeburg war preußische „Ersatzhauptstadt“, später Industriestadt und Stadt des Schwermaschinenbaus.

Seit der Wiedervereinigung ist Magdeburg auch wieder die „Stadt der Mitte“ Deutschlands. Magdeburg liegt mit den Wasserwegen Elbe und Mittellandkanal sowie den Straßen- und Schienenverbindungen im Fadenkreuz der Ost-West und Nord- Süd-Achse der Bundesrepublik Deutschland. Magdeburgs Binnenhafen, der größte der neuen Bundesländer, verbindet die Nordsee und die Tschechische Republik sowie den Rhein und die Oder. Die traditionelle Handels- und Industriestadt Magdeburg ist aber auch die Stadt der Messen und Kongresse.

Seit Jahrzehnten bietet Magdeburg mit seinen Ausstellungshallen im Herrenkrug und „Kulturpark Rotehorn“ auf der grünen Elbinsel mitten im Herzen der Stadt ideale Bedingungen für Messeereignisse.

Dieses Einfamilienhaus befindet sich im östlichen Stadtteil Berliner Chaussee im Bezirk Neugrüneberg (Cracau).

Im Norden grenzt die Berliner Chaussee an den Stadtteil Herrenkrug. Die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr erfolgt mittels Bus.

Kennzeichnend für die Standortqualität ist eine ruhige gartenänhliche Lage und eine Verkehrsanbindung mit Bus- und Straßenbahnhaltestellen in nächster Nähe. Einkaufsmöglichkeiten wie TOOM, Lidl und andere Einrichtungen des täglichen Lebens befinden sich ebenfalls in der Nähe.

Sonstiges

Nutzen Sie gern ein persönliches Gespräch, indem wir Ihre Wünsche und Immobiliengesuch aufnehmen, um Ihnen so passende Angebote unterbreiten zu können.

Bei ernsthaften Interesse erhalten Sie selbstverständlich von uns alle weiterführenden Unterlagen, wie z.B. eine ausführliche Mieterliste, Flurkarte, Grundriss usw., die Sie für eine Finanzierungsanfrage benötigen.

Unsere Kompetenz und Erfahrung auf dem Hamburger Markt ist durch langjährigen Erfolg bei der Vermarktung von zahlreichen Immobilientransaktionen bewiesen.

Mit unserem starken Netzwerk an Architekten, Entwicklern, Banken und Investoren verkaufen wir auch Ihre Immobilie schnell und diskret oder steigern durch zielgerechtes Management den Ertrag nachhaltig.

Sprechen Sie uns gern unverbindlich über die Möglichkeiten der Zusammenarbeit an.

Die Wohnungen werden bezugsfertig, jedoch ohne Einbauküche übergeben.

Sämtliche Angaben in diesem Exposé basieren auf den Informationen Dritter. Unser Unternehmen übernimmt keine Gewähr für Abweichungen, Korrektheit und Vollständigkeit dieser Angaben. Bei den textlichen Beschreibungen sowie den Illustrationen handelt es sich um Ausstattungsdarstellungen und Visualisierungen die ausschließlich zur Veranschaulichung dienen. Grundrisse, Ansichten und Ausstattungen
beruhen auf Daten, die im Zuge weiterer Planungsphasen variieren können. Es können Abweichungen auftreten, weshalb diese Bilder, Zeichnungen, textlichen Beschreibungen etc. unverbindlich und keine Vertragsgrundlage sind. Die vertraglichen Rahmenbedingungen werden mit der notariellen Beurkundung für Käufer und Verkäufer gemeinsam verbindlich festgelegt Steuerliche Aspekte sind mit einem Steuerberater zu klären und sind hier nicht dargestellt. Ein Irrtum und Zwischenverkauf sind vorbehalten. Die Nebenkosten (Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten) für den Kauf der Immobilie sind vom Käufer zu tragen.

Verkauf - Vermietung - Verwaltung - Bewertung

IHR HAVESTO HAMBURG TEAM

Grundrisse

Zurück

Vermarktung

Immobilie verkaufen / vermieten? Wir übernehmen das.

Immobilienangebote

Bei uns finden auch Sie die passende Immobilie.

Neubau

Nutzen Sie unsere professionelle Beratung.

Hausverwaltung

Sie suchen einen starken Partner für Ihre Immobilien?